Saker – Hudson Interview transcript V.2


https://thesaker.is/full-transcript-of-the-interview-of-michael-hudson-by-the-
saker/
Saker – Hudson Interview transcript V.2
08.08.2022


Hinweis: Ich habe mir die Freiheit genommen, ausgewählte Wörter oder Sätze
zu streichen, wenn der Sprecher versucht, seinen Kommentar zu formulieren
(laut zu denken). Ich glaube, wir könnten auch die „ahhh“- und „ähm“-Sätze
streichen, aber das habe ich nicht getan. Außerdem habe ich einige
grammatikalische Fehler korrigiert oder entfernt, auch wenn die Worte des
Sprechers in Wirklichkeit anders lauten könnten. Außerdem habe ich die
umgangssprachliche Sprache korrigiert, von „wanna“ zu „want to“, damit der
Text die tatsächlich korrekte Sprache widerspiegelt und nicht die verwendeten
Sprachmuster (was meines Wissens im Englischen normal ist, aber die
schriftliche Form sollte meiner Meinung nach das korrekte Englisch
widerspiegeln, damit in Zukunft Übersetzungen gemacht werden können).
Manchmal habe ich ein Wort in (Klammern) hinzugefügt, um die
grammatikalische Struktur zu vervollständigen, die vom Sprecher beabsichtigt
war, um Klarheit zu schaffen. Außerdem glaube ich, dass aufgrund des
Streaming der Internetverbindung manchmal einige Wörter gekürzt wurden,
was zu einigen Unklarheiten bei einigen Wörtern geführt hat (in einigen
wenigen Fällen, die von mir zu bestimmten Zeiten erwähnt wurden).


0:00:00 A: Nun, zunächst einmal, Michael – ein riesiges, riesiges Dankeschön,
dass du dich zu diesem Gespräch bereit erklärt hast. Es ist ein großes
Vergnügen für mich, Sie hier zu haben. Es ist auch eine große Ehre. Und … ich
freue mich wirklich darauf … Ihren Einblick in die Geschehnisse zu bekommen.
Denn es passiert gerade eine Menge. Und als erstes möchte ich Sie zu den
aktuellen Ereignissen befragen, dann können wir uns mit tieferen Dingen
beschäftigen. Was halten Sie von der Landung von Pelosi und Taiwan und wie
sehen Sie das? Worum geht es hier, was passiert hier? (…)

(Übersetzung ins Deutsche mit DeepL)

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..