Ulrich GELLERMANN: Die Irren sind unter uns. Ganz Deutschland eine Rüstungs-Anstalt; 25.08.2014


Anfang der weitergeleiteten E‑Mail:

Von: „Martin Zeis“ <Martin.zeis>
Datum: 25. August 2014 10:17:27 MESZ
An: globalcrisis%Martin.zeis
Betreff: Ulrich GELLERMANN: Die Irren sind unter uns. Ganz Deutschland eine Rüstungs-Anstalt; 25.08.2014

www.rationalgalerie.de/home/die-irren-sind-unter-uns.html
RATIONALGALERIE – EINE PLATTFORM FÜR NACHDENKER UND VORLÄUFER

Die Irren sind unter uns
Ganz Deutschland eine Rüstungs-Anstalt

Autor: Ulrich Gellermann
Datum: 25. August 2014

Ein düsterer Wahn umweht Regierungs- und Medienzentralen in Berlin. Ein Wahn von Waffen, von Wichtigkeit und von Weltgeltung. Kaum jemand hat diesen Wahn bisher besser zusammengefasst als Frank Wahlig vom ARD-Hauptstadtstudio: „Die Front wird Wirklichkeit“, ruft der Mann dem Zuschauer zu, „Deutschland liefert Waffen. Nur die Üblichen rufen weiter nach Gebetskreisen, Aspirin und Bäckereien und nach einem Abwarten, dass das Morden weiter ermöglicht. Das ist ein Politikwechsel. Deutsche Waffen in Kriegsgebiete: Das wird von jetzt an kein Tabu mehr sein. Dieser Bruch ist notwendig.“ Waffen in den Irak, das ist der nächste Schritt triumphierender „deutscher Verantwortung“, der nächste Schritt deutscher Großmannssucht in die Abgründe internationaler Kriege.

Doch nicht nur am Rand der politischen Macht, nicht nur in den Medien schreit es nach bewaffneter Bedeutung. Auch aus dem CDU-Strippenzieher Volker Kauder spricht die Besoffenheit der Geltungssucht: „Die Interessen unseres Landes“ sagt er mit Blick auf den Kriegseinsatz im Irak, „und unsere Werte sind nicht immer deckungsgleich. Man kann sie nicht gegeneinander ausspielen.“ Was die deutschen Werte sind, das steht im Grundgesetz und seinem Gebot der Landes-Verteidigung. Was die deutschen Interessen sein sollten, sagt die deutsche Bevölkerung beharrlich in den Umfragen: Kein Soldat, keine Waffen ins Ausland. Doch der wirre Kauder – flankiert vom geschwollenen Gauck bis zum kranken Ehrgeiz der von der Leyen, die eine „Bereitschaft zum Tabubruch“ fordert – ist an den Deutschen nicht interessiert. Er trifft sich mit dem schrillen Ton des ARD-Hauptstadtstudios: „Das deutsche Volk ist überwiegend gegen Einmischung und Verantwortung. Lichterketten wären sicherlich die leichtere Alternative“. Sie scheissen auf das Volk. Und pflegen ihren Wahn.

„Die sehr gute Trefferquote der MILAN und die leichte Schulung der Richtschützen machte sie zu einem der weitestverbreiteten Lenkflugkörper weltweit.“ So steht es im Verkaufsprospekt des handlichen Raketenwerfers, der demnächst aus Bundeswehr-Beständen in den Irak geliefert werden soll. Das Wort heißt WEITESTVERBREITET.

(…)

Vollständiger Text siehe obige URL und Anhang (pdf-Format).

Grüße,
Martin Zeis

gellermann-die-irren-sind-unter-uns140825.pdf

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..