The Buried Maidan Massacre and Its Misrepresentation by the West

Ivan Katchanovski  22.04.2019

The new Ukrainian government is faced with reopening an inquiry into evidence of an organized mass killing in Kiev that Poroshenko stonewalled. Ivan Katchanovski investigates. By Ivan Katchanovski Special to Consortium News Five years ago, the Maidan massacre in Kiev, Ukraine, of Feb. 18-20, 2014

Quelle: The Buried Maidan Massacre and Its Misrepresentation by the West

+++++

The author posted on Twitter:

Vor 4 Stunden

My article on massacre in , its cover-up and stonewalled investigation, and its misrepresentation by and US architectural company 3D model.

https://consortiumnews.com/wp-content/uploads/2019/03/Screen-Shot-2019-03-15-at-12.19.50-PM.png

The full article you find here: KATCHANOVSKI Buried Maidan 20190422
Ivan Katchanovski teaches at the School of Political Studiesand the Department of Communication at the University ofOttawa. He held research and teaching positions at HarvardUniversity, the State University of New York at Potsdam, theUniversity of Toronto, and the Kluge Center at the Library of Congress. He received Ph.D. from the Schar School ofPolicy and Government at George Mason University. He is the author of “Cleft Countries: Regional Political Divisions and Cultures in Post-Soviet Ukraine and Moldova.”

Der Wikipedia-Prozess – Swiss Propaganda Research

Der Wikipedia-Prozess
21. Februar 2019

Urteil in einem der bedeutendsten modernen Medienprozesse.

Rechercheure der Wiener Gruppe42 berichteten 2018 über einen der einflussreichsten manipulativ agierenden Wikipedia-Autoren und nannten dabei erstmals seinen echten Namen, wogegen der Autor eine einstweilige Verfügung mit Strafandrohung von bis zu €250.000 erwirkte.

Das Landgericht Hamburg entschied nun in einem wegweisenden Urteil, dass die Namensnennung aufgrund des überwiegenden öffentlichen Interesses rechtmäßig war.

Beim fraglichen Wikipedia-Autor mit dem Decknamen »Feliks« handelt es sich um einen ehemaligen Funktionär des transatlantischen Flügels der deutschen Linkspartei sowie um ein Auslandsmitglied der israelischen Armee, das über Spezialabzeichen der US-Armee und weiterer Streitkräfte verfügt.
— Weiterlesen swprs.org/der-wikipedia-prozess/

Schweigende Lämmer, getroffene Hunde

Paul Schreyer

WEST_Mausfeld_Warum schweigen die Lämmer?_11.indd1. Dezember 2018   —   Wenn Bücher, die nahe legen, dass Demokratie im Westen nur Fassade ist, zu Bestsellern werden, schweigen die Leitmedien – oder unterstellen, die Autoren wären verwirrte Scharlatane. Jüngste Fälle: Rainer Mausfeld und Dirk Müller.

Ursprünglichen Post anzeigen 2.388 weitere Wörter

Der Atlantic Council – Swiss Propaganda Research

Der Atlantic Council ist bekannt für sein Engagement gegen NATO-kritische »Desinformation«, seine Kooperation mit Facebook, die zur Löschung diverser Medien führte, sowie seine Einwirkungen auf die…

Quelle: Der Atlantic Council

Psiram: Anonyme Diffamierung statt Argumenten

Psiram: Anonyme Diffamierung statt Argumenten

https://paulschreyer.wordpress.com/2018/10/03/psiram-anonyme-diffamierung-statt-argumenten/
— Weiterlesen paulschreyer.wordpress.com/2018/10/03/psiram-anonyme-diffamierung-statt-argumenten/

Propaganda in der Wikipedia – Swiss Propaganda Research

Die Online-Enzyklopädie Wikipedia ist ein integraler Bestandteil des transatlantischen Medien- und Informationssystems. In der folgenden Analyse werden zentrale Aspekte ihrer Organisationsstruktur, Funktionsweise und Manipulation dargestellt. Vergrößern🔎 Beitrag teilen auf: Twitter / Facebook / Google+ Bedeutung der Wikipedia Die deutschsprachige Wikipedia verfügt derzeit über rund 2.2 Millionen Artikel, die pro Monat von rund 100 Millionen Geräten…
— Weiterlesen swprs.org/propaganda-in-der-wikipedia/