Trumps Wirtschaftskriegsziel: System Change in China


Trumps Wirtschaftskriegsziel: System Change in China

2019 | Brian Copeland, Flickr | CC BY 2.0

„Trump sticht Chinas Wirtschaft ins Herz“ titelte die FAZ (17.5.19) anlässlich des Dekrets des US- Präsidenten, in dem er den nationalen Telekommunikations-Notstand ausrief und den chinesischen Telekom-Ausrüster Huawei samt 68 Tochterfirmen wegen angeblicher Gefährdung der „nationalen Sicherheit“ auf die schwarze Liste setzte. Beweise? Keine! Diese sogenannte Entity List enthält Firmen, die von den USA mit Sanktionen belegt werden, was u.a. bedeutet, dass sie für Zulieferkomponenten von US-Firmen künftig eine Genehmigung der US-Regierung benötigen. (…)

 

Das Wirtschaftsinstitut, das gegen neoliberalen Mainstream wissenschaftliche Analysen bietet.

Quelle: Trumps Wirtschaftskriegsziel: System Change in China

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.