Ein Riss in der Matrix – Swiss Propaganda Research

20.12.2018

Der aktuelle Fall Relotius dürfte im deutschsprachigen Raum einer der größten Journalismus-Skandale der letzten Jahrzehnte sein. Doch den wahren Grund für den langjährigen Erfolg des Protagonisten …

Quelle: Ein Riss in der Matrix

Don’t Be Fooled, Trump’s “Withdrawal” From Syria Isn’t What It Seems – Eurasia Future

Hier eine weitere bedenkenswerte Analyse von Andrew KORYBKO, der in dem Rückzug von Bodentruppen lediglich ein listiges Manövererkennt, welches eine de facto Kontrolle im östlichen Euphrat-Gebiet von Seiten der USAF belässt, indem eine NO-fly-Zone einseitig errichtet wurde/wird. Dieses sei kostengünstiger und signalisiere der Öffentlichkeit sowie anderen Mächten (auch den Taliban) die Bereitschaft der USA zu vergleichbaren Abzugsprozessen von Bodentruppen. Auch sieht er nicht zwingend eine Gefährdung der kurdischen Proxies durch eine türkische Invasion. Ein Gesichts wahrender Rückzug von Bodentruppen könne im übrigen durchaus der private Söldnereinheiten ersetzt werden. Zuletzt kann TRUMP damit unter Beweis stellen, dass er sein Versprechen Truppen abzuziehen wahr macht, wodurch dieses Thema nicht mehr von den Demokraten im Wahlkampf instrumentalisiert werden kann.

Ciao Stephan

 

eurasiafuture.com   Andrew Korybko on 2018-12-20

 

Don’t Be Fooled, Trump’s “Withdrawal” From Syria Isn’t What It Seems – Eurasia Future

Quelle: https://eurasiafuture.com/2018/12/20/dont-be-fooled-trumps-withdrawal-from-syria-isnt-what-it-seems/?fbclid=IwAR1joQbCZcXMESmhCtHNqA8RA_sQkth6Z5yM21c1As8FmQvER5cL1NZAL1w