Nathalie PARENT: Es eilt sehr: Julian Assange ist in großer Gefahr ! Bitte werdet aktiv !


Hallo zusammen,

am 16.11.2018 hat Harald Neuber auf telepolis auf eine geheime Anklage (in Vorbereitung) der US-Strafverfolgungsbehörden gegen den Mitbegründer der Enthüllungsplattform WikiLeaks Julian Assange hingewiesen.

„Öffentlich wurde der Schritt der US-Justiz nun durch ein Versehen bei der Ausarbeitung der Anklageschrift wegen Sexualdelikten gegen einen Mann namens Seitu Sulayman Kokayi. Auf der zweiten Seite erwähnt die Staatsanwaltschaft unvermittelt, dass die Klage gegen Assange „aufgrund der Raffinesse des Angeklagten und des öffentlichen Interesses an dem Fall“ vertraulich behandelt werden sollte.

Assange hatte sich im Sommer 2012 in die ecuadorianische Botschaft in London geflüchtet, um eine Auslieferung an die USA zu vermeiden. Damals sah er sich zudem einer Anklage wegen Vergewaltigung ausgesetzt, die 2017 fallengelassen wurde. Das Bekanntwerden der Anklage in den USA zeigt, dass er beim Verlassen der Botschaft Ecuadors wohl verhaftet und in die USA ausgeliefert würde. Damit erhöht sich auch der Druck auf die neue Regierung unter Präsident Lenín Moreno in Ecuador, die Assange zuletzt auf die Straße setzen wollte.“

(zit.a. www.heise.de/tp/features/USA-planten-geheime-Anklage-gegen-Julian-Assange-4223973.html )

In diesem Zusammenhang dokumentieren wir eine uns von Nathalie Parent gestern zugeschickte Linkliste mit Video, Artikel, Petitionen aus der weltweiten Solidaritäts-Bewegung HANDS OFF ASSANGE – DON’T SHOOT THE MESSENGER – FREE ASSANGE – NO U.S. EXTRADITION

Von:  „Nathalie Parent“ <nathalie.parent@blautopf.net>
Datum:  29.11.2018 23:22:33
Auszug des Appels (Notrufs!) von seiner Mutter, Christine Assange:„Julian könnte sehr wohl in Guantamo Bay festgehalten und gefoltert (…) werden.“ (Minute 4:02)

https://www.youtube.com/watch?v=Zq919tlPiO0

Artikel von Chris Hedge: Julian wird ans Messer geliefert (auf den NachDenkSeiten veröffentlicht):

https://www.nachdenkseiten.de/?p=47287

Links zu den aktuell laufenden Petitionen:

Französische Petition an Macron:

https://www.change.org/p/emmanuel-macron-n-abandonnons-pas-julian-assange-aux-mains-de-ses-bourreaux?signed=true

(Übersetzung auf den NDS: https://www.nachdenkseiten.de/?p=47482#h16)

Deutsche Petition an die Regierung von Ecuador:

https://www.change.org/p/regierung-von-ecuador-beenden-sie-die-isolation-von-julian-assange

Englische Petition an Marise Payne, australische Außenministerin:

https://www.change.org/p/free-julian-assange-before-it-s-too-late

Bitte mischt Euch ein, bitte teilt auch die Links zu den Petitionen. Es eilt wirklich sehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.