Jochen Scholz über geopolitische Ursachen des Krieges in Syrien — RT Deutsch

29.10.2016 Jochen SCHOLZ, ehemaliger Referent im Verteidigungsministerium, äußert sich im Gespräch mit RT Deutsch-Reporter Stefan Dyck zu den Ursachen des Syrien-Kriegs. Das Gespräch fand am Rande des Kongresses „Brandherd Syrien“ bei Kassel statt.

Quelle: Jochen Scholz über geopolitische Ursachen des Krieges in Syrien — RT Deutsch

Presseschau vom 29.10.2016 — Alternative Presseschau

Quellen: Itar-Tass, Interfax, Ria Novosti, sputniknews, rusvesna.su, voicesevas.ru, hinzu kommen Informationen der Seiten dnr-online, lnr-portal, Novorossia, dnr-news, novorosinform u.a. sowie die offiziellen Seiten der Regierungen der Volksrepubliken dan-news, lug-info. Wir beziehen manchmal auch ukrainische Medien, z.B. BigMir, UNIAN, Ukrinform, KorrespondenT und die Online-Zeitung Timer aus Odessa ein. Zur besseren Unterscheidung der Herkunft der Meldungen sind […]

über Presseschau vom 29.10.2016 — Alternative Presseschau

John Pilger: Im Innern der unsichtbare Regierung Krieg, Propaganda, Clinton & Trump — Die Propagandaschau

Im Innern der unsichtbare Regierung – Krieg, Propaganda, Clinton & Trump von John Pilger Übersetzung: FritztheCat Der amerikanische Journalist Edward Bernays wird oft als der Mann beschrieben, der die moderne Propaganda erfunden hat. Bernays, der Neffe von Sigmund Freud, dem Pionier der Psychoanalyse, prägte den Begriff „Public Relations“, ein Euphemismus für Meinungsmache und deren Täuschungen.

über John Pilger: Im Innern der unsichtbare Regierung Krieg, Propaganda, Clinton & Trump — Die Propagandaschau